Berichte – Hauptkapelle

  • Sommertagsumzüge in Wiesenbach und Kirchheim

    Am 31.03. und am 07.04. untermalte die Hauptkapelle mit Unterstützung der Jugendkapelle die Sommertagsumzüge in Wiesenbach und Kirchheim musikalisch. Beide Male herrschte freundliches Frühlingswetter und die Kinder und Familien nahmen in großer Zahl an den Umzügen teil. Die prächtig geschmückten Stecken, Fahrräder und Tretroller strahlten in allen Farben um die Wette und die bunten Bänder flatterten im lauen Lüftchen. Es

    Weiterlesen

    Generalversammlung 2019

    Am 03.04. fand ab 19:30 Uhr die Generalversammlung im Vereinsheim statt. Der 1. Vorsitzende Matthias Köstle eröffnete selbige und begrüßte im Namen des Vereins alle anwesenden Mitglieder sowie Bürgermeister Eric Grabenbauer. Er stellte die satzungsgemäße Einberufung der Versammlung fest und verlas die Tagesordnung. Im Rahmen der Totenehrung gedachte man der im Vereinsjahr 2018 verstorbenen Mitglieder Walfried Mayer und Ruth Peller.

    Weiterlesen

    Großes Jubiläumskonzert zum 60. Vereinsjubiläum

    Am 30.03 war es endlich soweit! Unser erster Vorstand, Matthias Köstle begrüßte die zahlreichen Gäste in der ausverkauften Biddersbachhalle zum Jubiläumskonzert. Viele Ehrengäste waren unserer Einladung gefolgt: die ehemaligen 1. Vorsitzenden Ernst Karolus (auch Ehren- und Gründungsmitglied), Walter Oberreuter, Sigurd Brüsemeister, Martin Suske (auch Ehrenvorsitzender) und Benjamin Hartmann sowie die Gründungsmitglieder  Richard Kreß und Siegfried Grimm. Matthias Köstle wagte darum

    Weiterlesen

    Ständchen zur Bürgermeisterwahl

    Ebenfalls am 24.03. trafen wir uns am Abend nach Schließung der Wahllokale in der Biddersbachhalle, um die Auszählung der Bürgermeisterwahl abzuwarten. Es war dann keine Überraschung, dass Eric Grabenbauer die Wahl gewann, aber auf seine Rede und die Grußworte der Kollegen aus umliegenden Gemeinden waren dennoch alle gespannt. Wir freuten uns auch über den Ausgang der Wahl und spielten darum

    Weiterlesen

    Doppel-Geburtstag mit Doppel-Kapelle

    Am 24.03. fuhren wir nach Reichartshausen, um Karl-Heinz Schrödel zu seinem 70. Geburtstag zu gratulieren. Er feierte gemeinsam mit seiner Schwägerin (sie feierte ihren 60.) im Gasthaus Hirsch. Da sie Mitglied im MV Reichartshausen ist, spielten beide Kapellen gemeinsam die Stücke Rot sind die Rosen und Nessaja. Dieses Ständchen war darum etwas ganz Besonderes. Wir wurden dann herzlich zu Speis

    Weiterlesen

    Jugend | Elternabend Januar 2019

    Reise nach Tschechien geplant – Eltern als wichtige Partner Nicht nur die voll besetzten Tische im Vereinsheim brachten zum Ausdruck, dass die Eltern der Kinder und Jugendlichen voll hinter den Aktivitäten des Vereins stehen. Einige Eltern ergriffen hierzu sogar das Wort und sprachen den Verantwortlichen, insbesondere dem Jugendleiter Wolfgang Arnold Dank und Anerkennung aus. „Es ist beeindruckend, welches Angebot der

    Weiterlesen

    Weihnachtsmarkt 2018

    Ein unmögliches Regenwetter mit stürmischen Windböen ließ in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt in Wiesenbach zu einem echt außergewöhnlichen Erlebnis werden. Nach dem Aufbau öffneten wir unseren Flammkuchenstand gegen 13 Uhr und wir warteten, ob sich jemand bei diesem Wetter auf den Rathausplatz trauen würde. Zunächst ließen die Besucher dann auch promt etwas auf sich warten. Aber später fanden sich doch

    Weiterlesen

    Volkstrauertag 2018

    Am 18.11. spielten in der Friedhofskapelle zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft im Rahmen des ökumenischen Gottesdienstes anlässlich des Volkstrauertages. Neben dem „Largo“ aus der Symphonie „Aus der Neuen Welt“ spielten wir auch „Ich hatt´ einen Kameraden“ zur Kranzniederlegung vor der Kapelle.

    Weiterlesen

    Martinsumzüge 2018

    In diesem Jahr durften wir uns gleich für zwei Martinszüge aufteilen. So spielte die Aktivenkapelle mal wieder in Kirchheim und die Jugendkapelle in Wiesenbach. In Kirchheim ging es bereits am späten Nachmittag los. Ein gut 1-stündiger Marsch führte uns durch ganz Kirchheim und verlangte uns dadurch einiges ab. Über so lange Zeit die Instrumente zu tragen ist, je nach Größe

    Weiterlesen

    Kooperation Musikverein – Musikschule

    Musikverein Wiesenbach und Musikschule Neckargemünd: Besser geht es gemeinsam! Das aktuelle Projekt, nämlich die Produktion einer CD mit der Jugendkapelle, ist auch Ausdruck einer Partnerschaft zwischen dem Musikverein Wiesenbach und der Musikschule Neckargemünd. So spielen in der Kapelle des Musikvereins Musikerinnen und Musiker aus der Musikschule mit und der Dirigent, Günther Mohr, ist eben dort hauptamtlicher Musiklehrer. Ohne das Engagement

    Weiterlesen